Unique Gastronomiemarken für Starkoch Alexander Herrmann

Steckbrief

KundeAlexander HerrmannBrancheCases, Food, Hospitality
LocationGastronomieZielgruppeFränk’ness: Streetfood-Affine und Touristen, Imperial: gehobenes Publikum
DisziplinNaming, Brand Design, Markenstrategie, Social-Media-KampagneTags, , ,
Jahr2017Link

Starkoch Alexander Herrmann ist ein Gewinn für die fränkische Küche, denn wie kein anderer erfindet er sie immer wieder neu! Nach Nürnberg hat er gleich zwei Konzepte mitgebracht, denen er mit dem Nordisk Büro zu ganz individueller Strahlkraft verholfen hat.

Im Erdgeschoss der Königstraße 70 bietet das „Fränk’ness“ urbanes Streetfood auf fränkische Art. Eine Etage höher genießt man im „Imperial by Alexander Herrmann“ moderne fränkische Kulinarik in außergewöhnlicher Club-Atmosphäre. Die Namen und das Design aus dem Nordisk Büro positionieren, transportieren und differenzieren auf ganzer Linie. Schon lange vor dem Eintreten erkennt der Gast das Angebot.

Für massive und andauernde Awareness sorgt der Social-Media-Kampagnen-Fokus: Innerhalb des ersten Monats wurden bereits 1.500 Follower für Fränk’ness und 2.000 Follower für Imperial by Alexander Herrmann auf Facebook gewonnen.

Weitere Inhalte

Extern Link

EXPO REAL Messestand für OFFICEFIRST

München. Die Sonne brennt draußen und drinnen strömen Sie zum Stand von OFFICEFIRST auf der Expo Real 2018, der größten Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Falls Ihr da seid, schaut in Halle B2.130 vorbei! Das Nordisk Büro ist Wiederholungstäter und durfte zum 3. Mal den Messestand ausrichten.

Cases Real Estate
Extern Link

Design der Ausstellung „Rückbindung an Welt“ im Frankfurter Kunstverein

Die Altstadt ist eröffnet und das Viertel pulsiert. Einen Beweis dafür liefert die kommende Ausstellung des Frankfurter Kunstverein "Rückbindung an Welt" über das Poetische in Elementen! Ein Must See vom 31.10.18 bis 13.01.19!

Cases Culture